Hilfsnavigation




Suchergebnis (73 Treffer)

[Söhlde] Mandatswechsel im Gemeinderat

21.07.2017

(Söhlde) Gemäß § 44 Abs. 6 des Niedersächsischen Kommunalwahlgesetzes (NKWG) in Verbindung mit § 77 der Niedersächsischen Kommunalwahlordnung (NKWO) in der jeweils gültigen Fassung gebe ich den Mandatswechsel im Gemeinderat bekannt.
Der über den Wahlvorschlag der Freien Demokratischen Partei (FDP) in den Gemeinderat gewählte Jörg-Heinrich Scheibe ist verstorben.
Der freigewordene Sitz geht nach § 44 Abs. 1 NKWG i.V.m. § 38 Abs. ... mehr

[Söhlde] Das Machmits-Infomobil kommt am 25.07.2017

18.07.2017

(Söhlde) Der Landkreis Hildesheim und die Gemeinde Söhlde informieren:
Das Machmits-Infomobil steht am: Dienstag, 25.07.2017, in der Zeit von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr vor dem Dorfgemeinschaftshaus im Ortsteil Groß Himstedt
Das Machmits-Team möchte den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Söhlde die Möglichkeit bieten, sich wohnortnah neutral und kostenlos über
die vielfältigen Möglichkeiten des ... mehr

[Söhlde] Stellenausschreibung Familienservicebüro

15.07.2017

(Söhlde) Bei der Gemeinde Söhlde ist sofort eine Stelle als
Sachbearbeiter (w/m)
Entgeltgruppe 5 TVöD
im Fachbereich II Zentrale Dienste – Familienservicebüro- befristet für ein Jahr zu besetzen.
Das Aufgabengebiet beinhaltet u. a. die Beratung von Erziehungsberechtigten und Vermittlung von Angeboten für unter 14jährige Kinder; Wirtschaftliche Jugendhilfe sowie Organisation und Begleitung der jährlichen Ferienpassaktion.
Wir erwarten: ... mehr

[Söhlde] Rasenmähen

04.07.2017

Speziell im Frühjahr und in den Sommermonaten wird meinen Kolleginnen und Kollegen im Rathaus oft die Frage gestellt, wann Rasenmähen erlaubt ist. Die zulässigen Betriebszeiten für Geräte und Maschinen (wie z.B. Rasenmäher) ergeben sich aus der 32. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Geräte- und Maschinenlärmschutzverordnung).
Demnach dürfen z.B. Rasenmäher von montags bis samstags in der ... mehr

[Söhlde] Entsorgung von Rasenschnitt

26.06.2017

In letzter Zeit wurde eine Vielzahl an widerrechtlichen Ablagerungen von Rasen- oder Strauchschnitt innerhalb der Gemeinde Söhlde festgestellt. Ich weise darauf hin, dass diese Ablagerungen an Gräben oder sonstigen Anlagen, die dem Hochwasserschutz dienen, eine besondere Gefahr darstellen. Im Falle eines Starkregens kann genau dieser Rasen- oder Strauchschnitt zur Verstopfung der Gräben und sonstigen Anlagen ... mehr

[Söhlde] Das Jugendamt des Landkreises Hildesheim sucht Pflegeeltern und Bereitschaftspflegeeltern

19.05.2017

Nähere Informationen finden Sie hier.

[Söhlde] Planfeststellungsverfahren Ausbau L475 OD Bettrum

17.04.2017

Planfeststellungsverfahren für den Ausbau der Landesstraße 475 in der Ortsdurchfahrt Bettrum
Die niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Hannover, plant den Ausbau der L 475 in der Ortsdurchfahrt Bettrum (Gemeinde Söhlde). Die Baustrecke beginnt im Westen an der Einmündung in die B 444 und endet im Osten an der Ortsausfahrt in Richtung Klein Himstedt. Die Länge der Baustrecke beträgt 0,6 km.
Die ... mehr

[Söhlde] Unterlagen zur Bauleitplanung "Gewerbegebiet vor dem Kampweg", Hoheneggelsen

13.03.2017

Hier finden Sie Unterlagen zur Bauleitplaung für das "Gewerbegebiet vor dem Kampweg" in Hoheneggelsen

[Schellerten] Schnelles VDSL für Feldbergen und Garbolzum - Ausbau für Ottbergen noch in diesem Jahr

27.02.2017

(Schellerten/Söhlde/Hannover) Die htp GmbH hat den VDSL-Ausbau mit Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s für Feldbergen und Garbolzum abgeschlossen. Wirtschaftlich sinnvoll wurde der Breitband-Ausbau durch die parallele Erschließung der beiden Ortschaften.
Das erklärte der Geschäftsführer des Unternehmens htp, Thomas Heitmann, anlässlich der Freischaltung der Technik-Shelter an die Ortsnetze. „Unser VDSL-Ausbau ist sehr gutes ... mehr

[Söhlde] Haushaltsbefragung 2017 Mikrozensus

03.02.2017

(Söhlde) Die Mikrozensus Haushaltsbefragung 2017 findet in der Gemeinde Söhlde zu folgenden Terminen statt:
Juli 1. Hälfte Söhlde Elsa-Brandström-Straße Juli 1. Hälfte Bettrum Hoher Weg August 2. Hälfte Nettlingen Raiffeisenstraße August 2. Hälfte Klein Himstedt Kleine Neustadt
Gefragt werden u.a. allgemeine Angaben (z.B. Geschlecht, Geburtsjahr, Familienstand), Angaben zur Erwerbstätigkeit und einer evtl. Arbeitssuche, Angaben zu Aus- und Weiterbildung, Angaben ... mehr

[Söhlde] Haltung von freilaufenden Katzen

31.01.2017

(Söhlde) Bezüglich der Katzenhaltung regelt § 5 Abs. 6 der Verordnung zum Schutz der öffentlichen Sicherheit und Ordnung in der Gemeinde Söhlde, Landkreis Hildesheim (SOG-VO), dass Katzen, denen Zugang ins Freie gewährt wird, ab einem Alter von 5 Monaten, durch ihren Katzenhalter/ihre Katzenhalterin zu kastrieren und mittels Tätowierung oder Mikrochips zu kennzeichnen sind.
Wer freilaufenden Katzen regelmäßig Futter zur ... mehr

[Söhlde] Abbrennen von Feuerwerk

22.12.2016

(Söhlde) Abbrennen von Feuerwerk zum Jahreswechsel
Alljährlich werden am Silvesterabend durch den unsachgemäßen bzw. fahrlässigen Umgang mit Feuerwerkskörpern Unfälle und Brände verursacht. Um diese zu vermeiden, sind die in diesem Zusammenhang bestehenden gesetzlichen Regelungen des Sprengstoffgesetzes und der Ersten Verordnung zum Sprengstoffgesetz zwingend zu beachten.
Der Umgang und Verkehr mit Feuerwerkskörpern der Kategorie 1 (Kleinstfeuerwerk, früher Feuerwerksspielzeug) ist ... mehr

[Söhlde] Kleinschwimmhalle und Sauna sind von 24.12.2016 bis 02.01.2017 geschlossen

14.12.2016

(Söhlde) Liebe Badegäste, 
das Hallenbad und die Sauna bleiben von Samstag, dem 24. Dezember 2016 bis einschließlich Montag, dem 02. Januar 2017 geschlossen.
Die Gemeinde Söhlde wünscht Ihnen eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit sowie einen erfolgreichen Start in das neue Jahr 2017.
Alexander Huszar, Bürgermeister


[Söhlde] Geflügelpest

28.11.2016

(Söhlde) In Peine wurde ein erneuter Fall von Geflügelpest bei einem Schwan nachgewiesen. Der Landkreis Peine hat daher am 24. November 2016 um den Fundort des Schwans einen Sperrbezirk mit einem Radius von drei Kilometern und ein Beobachtungsgebiet mit einem Radius von zehn Kilometern eingerichtet. Ein Teil des Beobachtungsgebiets betrifft auch die Gemeinde Söhlde, ... mehr

[Söhlde] Renaturierung der Klunkau in der Ortschaft Nettlingen

04.11.2016

Die Klunkau in Nettlingen ist ein Gewässer III. Ordnung und entspringt am nördlichen Ortsrand. Die Klunkau verläuft durch die gesamte Ortschaft und bildet den wesentlichen Vorfluter zur Regenwasserableitung. Die hydraulische Abflusssituation ist als stark verbesserungswürdig einzustufen.
Zur Verbesserung dieser Situation ist das Ingenieurbüro Richter mit dem Aufstellen eines Renaturierungskonzeptes beauftragt. Dieses Konzept umfasst ... mehr