Hilfsnavigation




Planfeststellungsverfahren für den Ausbau der Landesstraße 475 in der Ortsdurchfahrt Bettrum, Gemeinde Söhlde, Landkreis Hildesheim 12.06.2018 


Der Planfeststellungsbeschluss des Landkreises Hildesheim, 31132 Hildesheim, Az. (206) 66.13.20-03/17, vom 21.06.2017, der das o.g. Bauvorhaben betrifft, liegt mit einer Ausfertigung des festgestellten Plans (einschließlich Rechtsbehelfsbelehrung) in der Zeit vom 12.06.2018 bis einschließlich 26.06.2018 bei der Gemeinde Söhlde, Bürgermeister-Burgdorf-Straße 8, 31185 Söhlde, während der Dienststunden zur Einsicht aus.


Der Planfeststellungsbeschluss und der festgestellte Plan können auch beim Landkreis Hildesheim, 206 – Straßenverkehrsamt, Heinrichstraße 21, 31137 Hildesheim, nach telefonischer Rücksprache eingesehen werden. Zusätzlich wird der Planfeststellungsbeschluss und die dazugehörigen Planunterlagen in diesem Verzeichnis veröffentlicht:


http://www.landkreishildesheim.de/Politik-Verwaltung/Verwaltung/Projekte/Ausbau-475.


Der Planfeststellungsbeschluss wurde den Beteiligten, über deren Einwendungen entschieden worden ist, zugestellt. Mit dem Ende der Auslegungsfrist gilt der Beschluss den übrigen Betroffenen als zugestellt (§ 74 Abs. 4 Satz 3 Verwaltungsverfahrensgesetz – VwVfG).


Huszar, Bürgermeister